Die Baureihe 403

16,95  inkl. 16% MwSt.DE

6314
Status: Short Term

In stock

Additional information

Series

Color

DCC

Manufacturer

Description

Diese eleganten Schnelltriebwagen wurden ab ´82 als Schienenjets zwischen Düsseldorf und Frankfurt eingesetzt. Ein Film mit interessanten Blicken hinter die Kulissen.

In den siebziger Jahren entwickelte die DB einen eleganten Schnelltriebwagen, der im hochwertigen IC-Dienst eingesetzt werden sollte. Nur mit der ersten Klasse ausgerüstet, passten die Vorserien-Triebzüge aber schon bei ihrer Ablieferung nicht mehr ins zweiklassige IC-Konzept der DB. 1982 ergab sich für die markanten Fahrzeuge ein neues Einsatzgebiet : Die Lufthansa mietete die Garnituren an und setzte sie in LH-Farben als „Schienenjets“ zwischen Düsseldorf und Frankfurt ein. Die außergewöhnliche LH-Lackierung brachte dem eleganten ET 403 bald den Spitznamen „Donald Duck“ ein.